Herzlich willkommen bei AARsenior

AARsenior ist der Verein der Aarberger Generation 60+. Wir bringen Gleichgesinnte zusammen, organisieren Aktivitäten und kümmern uns um Altersfragen in der Gemeinde.

 

Auf dieser Website orientieren sich Mitglieder und (Noch-)Nichtmitglieder über Veranstaltungen, laden Informationen herunter und finden Antworten zum Lebensabschnitt nach der Pensionierung.



aktuelles

Mobile und aktive 64-84 Jährige

🚗  🚌  🛵  🏃‍♀️  🚴‍♂️

 Seniorinnen und Senioren in der Schweiz sind aktiv und mobil unterwegs. Bei einer Umfrage unter 1400 Personen im Alter zwischen 64 und 85+ hat das senior-lab Schweiz festgestellt, dass 89% von ihnen mindestens einmal am Tag unterwegs sind und 79% ein Abo des öffentlichen Verkehrs besitzen.

Hier finden Sie die detaillierte Dokumentation.

Resultate >>

Sport im Alter - wieviel und wie oft ?

In seinem Vortrag zum Thema «Sport im Alter» hat Thomas Ritschard auf die Vorzüge und Nachteile der verschiedenen Sportarten hingewiesen und ausgeführt, wie wichtig Sport im Alter ist, um Gleichgewicht, Koordination und  Beweglichkeit zu erhalten. 

den ganzen Vortrag finden Sie hier >>

Jubiläumsfeier 800 Jahre Aarberg - wir stimmen ab !

Am 9. Dezember entscheiden die Stimm-bürger von Aarberg an der Gemeinde-versammlung über einen Kreditantrag für die die Durchführung der 800 Jahr- Feier im Jahr 2023.

Der Vorstand von AARsenior unterstützt

die 800Jahr Feier und lädt seine Mitglieder ein, die Gemeindeversamm-

lung zu besuchen.



AARsenior im Adventshäuschen

Am 13. und 14. Dezember hat AARsenior Gelegenheit, im Adventshäuschen vor dem COOP den Verein und seine Aktivi-täten vorzustellen. Komm doch auf einen Schwatz vorbei, es gibt Guetzli,  weissen Glühwein und Tee. 

Wir sind  von 10.00 bis 18.00 Uhr vor Ort.

Velos gehen in die Winterpause

Von Dezember bis Februar gehen die Senioren-Radlerinnen und Radler in die Winterpause. 

Zeit, dem Stahlross eine Pause zu gönnen und in die Revision zu bringen. 

Die erste Ausfahrt für die Velo-Senioren findet am Donnerstag, 3. März 2022 statt.

Gemeinsam Winterwandern

Wandern ist nicht an die Jahreszeit gebunden. Wer sich warm einpackt, Mütze und Handschuhe trägt, findet in der Winterlandschaft Wanderrouten mit schönen Ausblicken. 

Die letzte Wanderung im Jahr wird am 16. Dezember von Elisa Affolter geleitet. 




Aktivitäten

Sportlich, kameradschaftlich, «mit Pfupf». Ob mit dem E-Bike oder mit eigener Kraft, erfahren Sie die nähere und weitere Umgebung von Aarberg und finden Sie neue Wege statt alte Pfade.

weitere Informationen>>

Gemütlich, genüsslich, «nume nid gschprängt». Erholen Sie sich an der frischen Luft, mit Gleichgesinnten bei gemütlichen Spaziergängen oder einfachen Wanderungen rund um Aarberg.               weitere Informationen>>

Jeden zweiten Freitag ist  Tanz und Bewegung in der AARfit-Halle angesagt. Mit unserer Tanztrainerin üben wir die Schritte zur rassigen Musik im Line Dance. Herzliche Einladung zum Schnuppern!       weitere Informationen>>


Gemeinsam spielen und Geselligkeit pflegen, sei es beim Pétanque in der Walperswilmatte oder beim Kartenspiel im aarvital, das Zusammensein zählt.

Bereits stehen die Daten für die Spiele und Turniere im nächsten Jahr fest. 

 

Pétanque-Flyer>>

 Flyer Spielnachmittage>>

Die Besichtigung des Tropenhauses mit Führung war nach der langen Zeit ohne Ausflüge gefragt; 58 Mitglieder haben an einem grauen Novembertag in den  feuchtwarmen Gebieten die wunder-vollen exotischen Pflanzen und riesigen Fische bewundert. Auch im 2022 sind Ausflüge mit Mittagessen geplant. 

weitere Informationen>>

Diesen Winter können wir uns auch wieder treffen und unser Wissen erweitern: Im März 2022 ist ein Referat zum Thema «Hochwasserregulierung» geplant. Der Kurs zum Thema «Wie benutze ich mein Handy?», und der beliebte «Kochkurs für Männer» sind weitere Anlässe, die in den Wintermonaten stattfinden. weitere Informationen folgen